Volkskunstschule des Erzgebirgskreises

 

Tradition trifft Moderne

Moderne Einflüsse der Gegenwart verleihen dem Klöppeln als Markenzeichen einer ganzen Region zeitgemäßen Reiz. Das erfahren Jung und Alt in den Kursen der Volkskunstschule des Erzgebirgskreises stets neu und anders. Kreative Ideen mit feinen Fäden werden unter Anleitung erfahrener Klöppellehrerinnen mit geschickten Handgriffen Wirklichkeit. Das Einbinden neuer Einflüsse, Fantasien und Techniken, moderner und auch ungewöhnlicher Materialien macht das Klöppeln attraktiv. Das beweisen die Vielfalt und Belegung der Kurse der Volkskunstschule. Dabei lernen Kinder und Erwachsene die regionstypische Handwerkskunst neu oder pflegen ihre vorhandenen Fertigkeiten. Das Handwerk gewinnt immer mehr Liebhaber - nicht zuletzt, weil die entstandenen Arbeiten den Betrachter oft überraschen und teilweise sogar erstaunen.

Prospekte zum Download